BKV 1833 e.V.

…dokumentarisch nachweisbar

Archiv des Autor: webmaster

Winzerfestumzug mit großer BKV-Präsenz

BKV Winzerfestumzug 2015Liebe närrischen Mitstreiter,

unsere Teilnahme am gestrigen Winzerfestumzug hat einmal mehr gezeigt, dass unser Teamgeist stimmt und es den Aktiven sehr viel Spaß macht, das närrische Brauchtum in unserem BKV, gegründet 1833 – dokumentarisch nachweisbar – gemeinsam  zu pflegen. Die Vorbereitung des Umzugs und Gestaltung unserer Motivwagen durch Kerstin, Michaela, Horst, Martin, Michael und Johannes war, wie gewohnt, äußerst professionell, der Anblick der Dunnerwetter, Garde und Motivwagen ein Augenschmaus, Riesling und Silvaner sehr köstlich und die Stimmung war super.

(mehr …)

Winzerfestumzug – Alle Jahre wieder…

IMG_2491Alle Jahre wieder kommt das Winzerfest und wir beim BKV freuen uns auf dieses wunderschöne Fest der Begegnungen des Frohsinns und des guten Binger Weins. Auch in diesem Jahr werden die Aktiven des BKV wieder mit Motivwagen und Fußgruppen am Winzerfestumzug teilnehmen. Alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen unseres Vereins treffen sich am

Sonntag, den 06. September 2015 ab 12:44 Uhr vor der Filiale der Commerzbank in der Mainzer Straße in Bingen.

(mehr …)

Zu Gast bei närrischen Freunden

„Der BKV voll Freud´ verkündet, die Narretei uns all verbindet ☺ ☺ ☺“

So lautet die närrische Botschaft des Binger Karneval Vereins, gegründet 1833
– dokumentarisch nachweisbar –

Am letzten Samstag feierte der BKV sein alljährliches Grillfest in der Grillhütte in Rümmelsheim, das von Horst und Kerstin Kaiser ganz liebevoll und äußerst professionell vorbereitet und organisiert war.
Zur Freude unserer Mitglieder, Aktiven und unserer Vorstands- und Senatsmitglieder trafen wir uns in diesem Jahr auch mit närrischen Freunden aus Bingen (Wolfgang Peters von der Schwarzen 11) aus Ingelheim (Guido Simons und Tom Felde von den Wächbechern), aus Köln (Friedel Löhr von den Rheinveilchen) und Hildegard Bachmann aus dem goldische Meenz zum Grillen, Schnudedunke und Schnuddele.

(mehr …)

BKV und GGK treffen sich zu Füßen der Germania am linken (richtigen) Rheinufer

Alljährlich unternehmen die Mitglieder der GGK (Große Gladbacher Karnevalgesellschaft) ihre „Tagesfahrt“, um närrisches Neuland zu entdecken. In diesem Jahr am 27.06.2015 fiel die Wahl auf unser schönes Bingen mit all seinen wunderbaren Sehenswürdigkeiten, seiner Geschichte und Tradition. Neben der Rochuskapelle, dem Mäuseturm und Hildegard von Bingen, stießen die Verantwortlichen bei ihren Reisevorbereitungen – wen wundert´s? – auch auf uns, den ältesten Karnevalverein in Rheinlandpfalz, den BKV, den Binger Karnevalverein, gegründet 1833 – dokumentarisch nachweisbar -.
(mehr …)

Grillabend unseres Herrenelferrates am vergangenen Freitag

Obwohl unsere Handwerker Peter und Martin im Unwettereinsatz waren und unserem neuen Elferratsmitglied Sascha die Decke seines Lebensmittelmarktes auf den Kopf fiel, haben wir es uns nicht nehmen lassen, mit dem harten Kern gestern unser Elferratstreffen durchzuführen. Draußen im Freien auf der Terrasse wäre es sicher schöner gewesen, aber wir haben dafür drinnen einen gemütlichen Abend bei leckerem Wein, köstlichen Salaten, Bratwürstchen, Bauernsteaks und etwas Süßem zum Dessert verbracht. Wir danken allen, die teilgenommen haben, bedanken uns bei unseren „Sponsoren“ (Johannes für den Wein, den beiden Andreas und Gudrun für die Salate, Kerstin für die Nachspeise und Gerhard, Philip und Horst als Grillmeister) und wünsche vor allem Sacha, dass er seinen Lebensmittelmarkt sehr schnell wieder öffnen kann. Wir holen Sachas Einstand nach und grüßen alle Aktiven mit der närrischen Botschaft der kommenden Session:

Der BKV voll Freud´ verkündet, die Narretei uns all´ verbindet!