Dieter Speiser ist neuer Vorsitzender des BKV

Beim ältesten Karnevalverein von Rheinland-Pfalz stehen die Zeichen auf Erneuerung. Die Mitgliederversammlung des Binger Karneval Verein 1833 e.V. hat Dieter Speiser mit großer Mehrheit zu ihrem neuen Vorsitzenden gewählt. Dieter Speiser betonte in seiner Antrittsrede, dass nach der corona-bedingten Pause der BKV in Bingen wieder sichtbar werden soll. Ihm an die Seite gestellt wurde Tristan Braun, der ebenfalls mit großer Mehrheit zum Stellvertretenden Vorsitzenden des BKV gewählt wurde. Den geschäftsführenden Vorstand komplettiert Petra Merk als einstimmig gewählte Schatzmeisterin.  In den Wahlen zum erweiterten Vorstand wurden Antje Stoppelkamp (Schriftführerin) und Annalena Pohl (Pressearbeit) einstimmig in ihre Ämter gewählt. Die Sitzungspräsidenten bleiben Dr. Ralf Kohl und Manuela Beck.

Dieter Speiser

Dieter Speiser dankte der scheidenden Vorsitzenden Ellen Pohl und der scheidenden Schatzmeisterin Simone Brunswick für die geleistete Arbeit in den zurückliegenden Jahren. Ein erstes Zeichen will der neue Vorsitzende Dieter Speiser mit einer BKV-Ausstellung setzen, die er gemeinsam mit Sitzungspräsident Ralf Kohl vorbereitet. „Vom 11. November bis 20. November 2021 werden wir in der Bücherei3  Einblicke in unsere fast 190jährige Geschichte gewähren. Wir haben Orden und Liederhefte aus unserer Gründerzeit, sowie historische Uniformen, Bilder und Zeitzeugnisse aus zwei Jahrhunderten. Hierzu laden wir die Öffentlichkeit herzlich ein. Gemeinsam mit der Bücherei werden wir corona-gerecht ein Besucherkonzept entwickeln und dies dann mit den Öffnungszeiten bekanntgeben“.  Ein besonderer Dank gelte Oberbürgerbürgermeister Thomas Feser und der Stadt Bingen, die durch ihre tatkräftige Unterstützung an vielen Stellen diese Ausstellung erst möglich mache.

Was der BKV im Jahr im Jahr 2022 karnevalistisch vorhat, wollen die Verantwortlichen bei der Ausstellungseröffnung bekannt geben. „Wenn Corona es zulässt, planen wir am 22. Januar 2022 eine Prunksitzung mit Publikum im Rheintal-Kongress-Zentrum. Ein Konzept hierzu wird erarbeitet. Außerdem wollen wir unbedingt etwas für unsere Mitglieder machen“, zitiert Sitzungspräsidentin Manuela Beck den aktuellen Planungsstand. Mit dem neuen Vorstandsteam und den beiden Sitzungspräsidenten blickt der BKV zuversichtlich in die Zukunft.