BKV 1833 e.V.

…dokumentarisch nachweisbar

Zu Gast bei närrischen Freunden

„Der BKV voll Freud´ verkündet, die Narretei uns all verbindet ☺ ☺ ☺“

So lautet die närrische Botschaft des Binger Karneval Vereins, gegründet 1833
– dokumentarisch nachweisbar –

Am letzten Samstag feierte der BKV sein alljährliches Grillfest in der Grillhütte in Rümmelsheim, das von Horst und Kerstin Kaiser ganz liebevoll und äußerst professionell vorbereitet und organisiert war.
Zur Freude unserer Mitglieder, Aktiven und unserer Vorstands- und Senatsmitglieder trafen wir uns in diesem Jahr auch mit närrischen Freunden aus Bingen (Wolfgang Peters von der Schwarzen 11) aus Ingelheim (Guido Simons und Tom Felde von den Wächbechern), aus Köln (Friedel Löhr von den Rheinveilchen) und Hildegard Bachmann aus dem goldische Meenz zum Grillen, Schnudedunke und Schnuddele.


bkv-grillfest-2015-panorama-smallVon 14:11 Uhr bis in die Nacht erfreuten sich die Gäste am kühlen Fassbier, vorzüglichem Wein von unserem Kappenbruder Johannes Grünewald, leckeren Salaten und Kuchen von unseren Aktiven und würzigen Steaks und Bratwürstchen von unserem Jungelferrat Sascha Karch.
Neben dem leiblichen Wohl war auch für beste Unterhaltung mit Boule Spiel, Tischtennis, Fußball und einem närrischen Quiz, das Quizmaster Peter Eich in seiner unnachahmlichen Art moderierte, gesorgt.
Unsere Vizepräsidentin Manuela Haas und unser Vizepräsident Martin Markowitz präsentierten die erste Kollektion unseres neuen „Ojo-Fanshops“, die in Kürze auch auf unserer neuen Website (bkv1833.de) zu sehen und zu kaufen sein werden.
In dieser tollen Atmosphäre und Stimmung und bei schönstem Wetter gab es einen intensiven und kreativen Gedankenaustausch unter den Gästen.
Der Vorsitzende Hartmut Merkelbach bedankt sich bei Horst, Kerstin und allen Helferinnen und Helfern sehr herzlich für das Gelingen dieses tollen Nachmittags und Abends und ist der Überzeugung, dass wir alle nach diesem Fest gestärkt in die neue Kampagne starten werden.

Ein hochsommerliches OLAU an Alle ☺ ☺ ☺