BKV 1833 e.V.

…dokumentarisch nachweisbar

Unsere Veranstaltungen in der 184. Session 2016/2017

Ihr Narren wisst es ganz genau:
Die Zukunft lacht beim BKV.

Mit dieser närrischen Botschaft startet der BKV am 11.11.2016 in seine 184. Session.

Ein ehrwürdiges Alter für einen Karnevalverein. Traditionen bewahrend, aber doch dem Zeitgeist folgend und gar nicht verstaubt, präsentiert sich der BKV in der kommenden Session:

Jahrzehntelang gab die BKV-Herrensitzung mit einem hochwertigen Programm den Startschuss für die Saalfastnacht am Rhein-Nahe-Eck. Die Zeiten haben sich geändert. Gender-Mainstreaming ist allgegenwärtig.
Die kommende Session startet daher am 13. Januar mit der „Großen Prunk-und Fremdensitzung“. Geleitet wird die Sitzung von unserer Elferratspräsidentin und dem Elferratspräsidenten gemeinsam. Unterstützt werden sie von ihren Elferrätinnen und Elferräten. Liebe Binger Männer und traditionelle Herrensitzungsbesucher freuen Sie sich zusammen mit Ihren Frauen auf den Start der Saalfastnacht in Bingen. Genießen Sie gemeinsam ein besonderes hochwertiges Programm, das den Bogen der Akteure von Köln über Bingen und Mainz bis nach Schweinfurt spannt.

Auch die Herrensitzung wird in dieser Kampagne eine besondere sein. Sie findet wieder in der dann um- bzw. zurückgebauten Alten Stadthalle statt. Diese einmalige Umgebung bietet ganz neue Möglichkeiten, die in das Konzept der Sitzung einfließen werden. Lassen Sie sich überraschen und kommen Sie am 10. Februar 2017 in die „Gudd Stubb“ der Binger.

Eintrittskarten können Sie über unsere Tickethotline ordern oder online bestellen. Die Sitzplätze werden nach der Reihenfolge des Auftrags verteilt.

Tickethotline: 06701 69 14 009

All unsere Termine der kommenden Session: